10. Leipziger Firmenlauf

Am längsten Tag des Jahres fand der 10. Firmenlauf (21.06.2017) in Leipzig statt.

Mit 16200 Startern macht er nun fast dem Rennsteiglauf in der Teilnehmerzahl Konkurrenz – Wahnsinn!!!

Dieses Jahr war auch ich mal am Start. Roman war auch vor Ort und machte als einer der Radio Leipzig Moderator ordentlich Stimmung. Mit Sicherheit waren auch einige andere aus unserer Abteilung dabei… Könnt ihr das dann bitte einfach in den Kommentaren unten ergänzen?? Vielen Dank!

Start für den 5km Rundkurs (Cottaweg, Flussufer, Mainzer Strasse, Marschnerstrasse, Hans-Driesch-Strasse, Cottaweg) war 19 Uhr und da ich ein schnelles Rennen laufen wollte, startete ich mit an vorderer Stelle…

Ich lief mit dem kleinen RB Team um Oliver Mintzlaff los und war sichtlich angetan von dem Tempo des ehemahligen Langstreckenläufers!!! Bis km 2 war alles locker, dann musste ich etwas abreißen lassen, was aber völlig ok war. Auf der Marschnerstrasse drückte die Sonne ganz schön, aber bei solch einer kurzen Strecke hat man keine Zeit zum Jammern.

Nach 4 Km wurden die Zähne nochmal richtig zusammen gebissen, konnte doch eine Zeit unter 20 erreicht werden. Nachdem ich auf den Cottaweg abbog, zog jemand allmählich an mir vorbei, ich zog nach, er zog nach, gleiche Höhe und keiner wollte Nachgeben. Noch endlose 400m bis zum Ziel. Es geht nur noch Kopf, die Beine sind breit. Ich sehe Torsten an der Seite. Er feuert mich an. Ich freue mich. Leider konnte er nach einem Radsturz mit geprelltem Arm nicht starten, aber er war da!!!! Klasse. Ich beiße die Zähne noch mehr zusammen und setze mich ab und bin wie im Tunnel.

Ziel!

19:05min (3:49min/km). 108. Platz von 16200.

Mega Happy!

Einen riesigen Glückwunsch an Vincent, der seinen Vorjahressieg wiederholen konnte und mit wahnsinnigen 15:30min über die Ziellinie fegte!

(fr)

Ein Kommentar zu 10. Leipziger Firmenlauf

  1. Albrecht und Helga Lauterbach sagt:

    Diese hohe Anzahl von Teilnehmern ist sehr eindrucksvoll. Da ist ein 108. Platz aller Ehren wert.Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze Deinen richtigen Namen zum Kommentieren, unerwünschte Werbelinks oder Keywordspams werden gelöscht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere