23. Winterlauf in Leipzig

Trotz Schnee und Regen kamen am Sonnabend, den 26.01.2019 ca. 250 Laufbegeisterte zusammen, um mit dem traditionellen Winterlauf des TSV 1893 Leipzig-Wahren e.V. in die neue Laufsaison zu starten. Mit dabei von der Abteilung Skisport des SC DHfK Leipzig waren Santino, Carmen, Lasse, Klara und Kirsche.

Zuerst starteten unsere Jüngsten. Santino und Carmen mussten einmal den Auensee umrunden. Die Laufbedingungen waren schwer, da der noch in der vorhergehenden Nacht gefallene Schnee zu tauen begann und es sehr stark regnete. Beide kämpften sich mutig durch den Schneematsch. Santino erreichte in seiner AK als Sieger das Ziel und Carmen konnte als 6. ihrer AK finischen. Komplett durchnässt ging es dann schnell zurück in die Sporthalle, um sich aufzuwärmen.

Anschließend durften Klara, Kirsche und Lasse ins Nasse 🙂 . Lasse musste 3 mal den Auensee umrunden. Der Anfang seines Laufs war schwer. Nach der Hälfte der ersten Runde klemmte er sich hinter Klara und fand so besser in seinen Lauf. Am Ende der 5 km hatte er noch Kraft, um einige Sekunden gut zu machen und kam so als 4. seiner AK ins Ziel. Klara und Kirsche starteten zwar mit Lasse, nahmen aber die 10 km (Profil ganz unten) in Angriff. In dem sehr großen Starterfeld hieß es, die erste von 6 Runden gut zu überstehen. Dabei verloren sich beide schon in der ersten Runde aus den Augen und Kirsche hatte keine Chance, wieder an Klara heranzukommen. Denn Klara war super schnell unterwegs und konnte ihre schnellen Rundenzeiten bis ins Ziel halten. Am Ende ihres ersten 10 km Wettkampfes kam sie in 48:07 min als Erste ihrer AK ins Ziel und als viertschnellste Frau! Respekt!

(mk)

volle Distanz: 9728 m
Maximale Höhe: 141 m
Minimale Höhe: 100 m
Gesamtanstieg: 415 m
Gesamtabstieg: -428 m

Ein Kommentar zu 23. Winterlauf in Leipzig

  1. Albrecht Lauterbach sagt:

    Das waren ja richtig schwere Bedingungen.Santino auf dem Podest, Lasse starker Vierter und Carmen 6. Platz. Ganz toll Klara, 1. In der AK und 4. gesamt bei den Frauen, Respekt.Kirsche, sei nicht traurig, dass Dir die Tochter weglaueft, Du kannst stolz sein

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze Deinen richtigen Namen zum Kommentieren, unerwünschte Werbelinks oder Keywordspams werden gelöscht.

Ich akzeptiere