41. Rennsteig-Ski-Lauf

Während die Profis um die Medaillen bei Olympia kämpfen, trafen sich am Wochenende die nicht Olympia-Starter in Oberhof bei nicht typischen Wetter mit Sonnenschein. Am Samstag wurden 15km in der freien Technik gelaufen. Von der SC DHfK Leipzig Abt. Ski starteten Antje, Ferenc und Sophia. Mit Sachsens abgestimmten Ferien begann das Rennen sehr schülerfreundlich erst um 12Uhr, worüber wir
uns alle freuten. Gelaufen wurde eine Runde, wobei es den bekannten und gefürchteten Birxsteig hinauf ging. Start und Ziel befand sich im Biathlon Stadion, wobei am Anfang und am Ende die große Sägespänerunde absolviert werden musste.

Der Startbereich wurde in zwei Startblöcke unterteilt, wo jeder sich entsprechend seines Könnens, entweder für den ersten oder zweiten Block, entscheiden konnte. Alle von uns entschieden sich für den ersten Block. Nach 15km durch den schönen Thüringer Wald (dank des Wetters sah man auch mal die Natur;)) finishte Ferenc als Erster der Abt. Ski (13. in der Altersklasse) mit einer Zeit von 57:55min, dicht
gefolgt von Antje mit 58:32min als erste ihrer Altersklasse und Sophia als dritte in der AK mit 1:04:35h.

Am Sonntag präsentierte sich Oberhof mit den erwarteten Witterungen, die alle lieben. Es war neblig, windig und es hat geschneit. Trotz des Wetters gingen diesmal noch ein paar mehr Leipziger über die Klassik Distanz an den Start. Zu den drei am Vortag schon Gestarteten gesellten sich noch Mario, Frank und Peter. Die Männer gingen an diesem Tag über 30km an den Start und die Frauen entschieden sich
erneut für die 15km. Die Strecke war Dieselbe, die Läufer über die 30km mussten diese jedoch zweimal bezwingen. Am Ende erreichte Peter das Ziel mit einer Zeit von 1:59:12h als Siebter der Altersklasse, Ferenc schaffte 2:04:45h und belegte den 16. Platz in der Altersklasse, Mario erkämpfte sich den zehnten Platz in der AK mit 2:09:09h und Frank mit 2:47:20 den achten Platz. Bei den Frauen über die 15km erreichte Antje nach 1:07:01h das Ziel und belegte den zweiten Platz in der Altersklasse, während Sophia nach 1:12:47h das Ziel als Dritte erreichte.

Am Ende ein gut organisiertes und erfolgreiches Wochenende für die Skisportler aus Leipzig.

Text: Sophia
Bilder: Sabine

Ein Kommentar zu 41. Rennsteig-Ski-Lauf

  1. Albrecht Lauterbach sagt:

    Ihr habt den Club mit respektable n Leistungen vertreten, Respekt.i

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze Deinen richtigen Namen zum Kommentieren, unerwünschte Werbelinks oder Keywordspams werden gelöscht.