Rollskiwettkampf Lanzenhain

Am Sonntag, den 02.07.2017, trafen sich die Rollski-Verrückten zum Lanzenhainer Rollskilauf. Von der SC DHfK Leipzig Abt. Ski nahm ich (Sophia) teil. Insgesamt waren es nur 15 Läufer, die an dern Start gingen. In der Ausschreibung hieß es, dass die Frauen um 11:00 Uhr starten sollten und die Männer um 12:00 Uhr. Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl wurde die Startzeit für alle auf 11:30 Uhr verlegt.

Es mussten 3 Runden a 4,5 km gelaufen werden, wobei es auf der Strecke einige steile Berge und rasante Abfahrten gab. Ich lief mein Rennen und konnte die meiste Zeit auch mit der Konkurrenz gut mithalten. Diese nutzten den Wettkampf nochmals als als letzten Test vor dem Weltcup-Auftakt am kommenden Wochenende. Am Ende ein toller zweiter Platz.

Trotz der geringen Beteiligung ein sehr schöner Wettkampf.

(So.S.)

3 Kommentare zu Rollskiwettkampf Lanzenhain

  1. Mario sagt:

    Boooaaa, Sophia, Du bist ja wirklich skiverückt. Hast Dich als einziger Ossi dort mit dem 2.Platz aber richtig gut verkauft. Schöner Bericht. Danke. 🙂

  2. Sabine sagt:

    Nicht ganz Mario. Es waren immerhin 4 Sachsen am Start…. 😁

  3. Albrecht und Helga Lauterbach sagt:

    Ein toller 2. Platz, da kann man nur herzlich gratulierem.

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze Deinen richtigen Namen zum Kommentieren, unerwünschte Werbelinks oder Keywordspams werden gelöscht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere