Stadtmeisterschaften Bahnlauf

Am 26.4.2018 fanden unter Beteiligung dreier Skisportler des SC DHfK Leipzig die „Stadtmeisterschaften Bahnlauf“ im Stadion des Friedens des MoGoNo in Leipzig statt.

Carmen, Selma und Lasse mussten jeweils 2000m laufen und sich mit Leichtathleten und Triathleten verschiedener Vereine messen. Auf den 5 Stadionrunden konnten sie dabei von ihren Eltern gut angefeuert werden.

Lasse testete erst einmal nach langer Krankheit seine Kondition und freute sich über einen starken 4. Platz in der AK 13. Selma lief vier Runden in einer kleinen Mädchengruppe, zog dann aber in der fünften Runde das Tempo nochmal an. Der Lohn dafür war der Sieg in ihrer Altersklasse 10. Auch Carmen teilte sich ihr Rennen super ein und überholte Runde für Runde vor ihr laufende Sportlerinnen. Am Ende freute sie sich über einen hervorragenden 2. Platz in der AK 9.

Laufzeiten 2000m Bahn:

Lasse: 8:19.41  /  Selma: 9:03.78  /  Carmen: 10:12.55

Vielen Dank an MoGoNo für die super Organisation des Wettkampfes sowie den Ergebnis-Live-Ticker im Internet. Bei Euch ist die Digitalisierung schon angekommen 😉

(ck)

Ein Kommentar zu Stadtmeisterschaften Bahnlauf

  1. Albrecht Lauterbach sagt:

    2000 m, dass ist schon eine Kraft fordernde Strecke.Glückwunsch dem Team für eine starke Leistung.Selma,stark,dass Du so einen starken Endspurt auf den 1.Platz hattest.Carmen, Du hast mit starken Willen den2. Platz geschafft.Und Lasse, nach der Krankheit den 4. Platz erkämft,dass ist stark.

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze Deinen richtigen Namen zum Kommentieren, unerwünschte Werbelinks oder Keywordspams werden gelöscht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere