12. Leipziger Frühjahrslauf

Am 22. März 2014 ging es 13:30 Uhr mit Lasse, als ersten Starter, durch den Clara-Zetkin Park und der Nonne. Der Tag begann mit Regen und etwas unterkühlt. Pünktlich zum Start hatte der Wettergott ein Einsehen und es klarte auf. Lasse platzierte sich gleich neben seinem Kontrahenten Leonard, um sich an seine Fersen zu heften. Über weite Strecken konnte er folgen, doch dann musste er ihn ziehen lassen. Ein Sturz auf der Brücke warf ihn weit zurück. Lasse kämpfte sich tapfer bis zum Ziel und holte sich trotzdem noch den 2.Platz. Erst im Ziel sah man wie schlimm es wirklich war. Mit blutigem Ellbogen und einer großen Platzwunde am Knie musste er schnell ins Krankenhaus.

Dann gingen Moritz, Sophia, Klara und Pauline hochmotiviert an den Start. Die 5 km durch den Wald mit ein paar Anstiegen liefen sich ganz gut. Am Ende schaffte es Klara aufs Podest. Sophia und Moritz erliefen sich einen hervorragenden 4.Platz. Pauline lies noch so manchen Erwachsenen hinter sich und holte sich einen achtbaren 5.Platz.

Antje vertrat uns dann 14:30 Uhr bei den Erwachsenen und erlief sich einen 7.Platz in Ihrer Altersklasse.

Euch allen herzlichen Glückwunsch zu den guten Ergebnissen.

Ergebnisse in den jeweiligen AKs:

2. Platz Lasse 2 km / 10:26 min

4. Platz Moritz 5 km / 23:58 min

4. Platz Sophia 5 km / 25:40 min

3. Platz Klara 5 km / 27:30 min

5. Platz Pauline 5 km / 30:50 min

7. Platz Antje 10 km / 51:07 min

(mb)

volle Distanz: 5016 m
Maximale Höhe: 133 m
Minimale Höhe: 95 m
Gesamtanstieg: 151 m
Gesamtabstieg: -133 m

5 Kommentare zu 12. Leipziger Frühjahrslauf

  1. Kirsche sagt:

    Klasse Leistung von allen Sportlern, besonders interessant die Zieleinläufe, welche als Videoclip bei den Ergebnissen hinterlegt sind 🙂

    http://scdhfk-skisport.de/wettkaempfe-2014/

  2. Uli sagt:

    Erstmal ganz stark Moritz!!! Spitzen Zieleinlauf, purer Fight und super Zeit!!!
    KLara, klasse gemacht, den dritten Platz hast du dir verdient!!!
    Na und Lasse du junger Heißspund, super gemacht, mit vollem Körpereinsatz. Beim nächsten Mal nutz doch einfach nur deine Füße 😉
    Glückwunsch an alle!

  3. Uli sagt:

    Da kribbelt es doch gleich wieder!!

  4. ht und helga Lauterbach sagt:

    Da können die Starter vom DHFK, Abteilung Skisport, ja richtig stolz sein auf die tollen Resultate. Lasse hat wieder mal dafür gesorgt,daß der Name Kirschner im Krankenhaus nicht vergessen wird.Trotz Sturz den 2. Platz gehalten, toller Kämpfer.Und Klara auch mit Podestplatz, Respekt. Sophia und Moritz, Ihr werdet immer besser, der Podestplatz ist nur noch eine Frage der Zeit.Schön,dass Antje die Erwachsenenabteilung so achtbar vertreten hat.

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze Deinen richtigen Namen zum Kommentieren, unerwünschte Werbelinks oder Keywordspams werden gelöscht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere