SC DHfK e.V. Abt. Ski beim Leipzig Marathon 2014

Am 13.04.2014 traf sich die Abteilung Skisport des SC DHfK e.V. gemeinsam zum 38. Stadtwerke Leipzig Marathon.

Von den Erwachsenen starteten beim Inliner-Halbmarathon Tobias, Philipp, Holger, Astrid, Heike, Alex, Natalie, Nico und Mario. Von den Kindern gingen Ferdinand, Moritz, Benni und Sophia ins Rennen. Alle waren gespannt auf den großen Wettkampf und gut vorbereitet. Die Erwachsenen pflügten für die Kinder im ersten Gedränge den Weg frei. Alles lief sich gut an. Der ein oder andere unbeabsichtigte Rempler blieb ohne Folgen. Nach dem Ring bogen alle in die Prager Straße ein und hier war das Feld schon ziemlich auseinander gezogen. Man konnte schon entspannter überholen. Moritz, Ferdinand, Benni und Sophia hielten gut mit. Das Tempo war hoch, die Euphorie groß, das Wetter perfekt. Sophia zog das Tempo an und allmählich davon. Holger und Tobi sowie die Trainer Alex und Philipp blieben bei Benni, Moritz und Ferdinand. Alle Schienenüberquerungen verliefen ohne Probleme. Die Strecke war trotz Bauarbeiten in der Stadt gut gewählt. Im Ziel angekommen gab es ausreichend zu Essen und Trinken. Alle waren noch voller Endorphine.

Es hat ein riesen Spaß gemacht!

Unsere Nachwuchsathleten belegten beim Inliner-Halbmarathon folgende Plätze:

  • Sophia belegte in ihrer Altersklasse den 2.Platz.
  • Moritz belegte in seiner Altersklasse den 2.Platz.
  • Ferdinand belegte in seiner Altersklasse den 3.Platz.
  • Benni belegte in seiner Altersklasse den 4.Platz. 

Da haben die Trainer Alex, Philipp und Mario, die ihre Schützlinge bis zum Schluss begleiteten, gute Gründe, stolz zu sein. Herzlichen Glückwunsch auch an alle anderen, die mitgelaufen sind.

Danach starteten Pauline, Klara und Lasse beim 4 km Spendenlauf beziehungsweise Selma beim 600 m Kinderlauf. Alle konnten sich ebenfalls in einer vorderen Gruppe behaupten.

Ein top Ergebnis erziehlte auch unser Läufer-Ass Frank. Er lief den Halbmarathon in nur 1:39:00 h und belegte in seiner AK damit einen 74. Platz. Auch beim 10 km Lauf war die Abteilung Skisport vertreten, Antje lief mit nur 51 min ein super Ergebnis und erreichte im Ziel in ihrer AK einen 6. Platz.

Alles in Allem eine hervorragende Vereinsleistung unserer Abteilung, so kann es weiter gehen!

Wir sind nächstes Jahr wieder dabei.

(mb)

 

volle Distanz: 22596 m
Maximale Höhe: 152 m
Minimale Höhe: 99 m
Gesamtanstieg: 444 m
Gesamtabstieg: -462 m

5 Kommentare zu SC DHfK e.V. Abt. Ski beim Leipzig Marathon 2014

  1. Uli sagt:

    War toll zu sehen, wie weit vorn die Kinder beim Inlinern kamen und wie gut das Zusammenhalten durch die Trainer geklappt hat.
    Ebenso ein riesen Lob an alle, die sich im nachhinein mit an der Strecke, je nach Wohnort, über ganz Leipzig verteilt hatten, um unsere Läufer anzufeuern und zu motivieren. Auch das nennt man Vereinszusammenhalt!! Bin stolz darauf und auf die Menge der Starter unserer Abteilung!!!

    • Kirsche sagt:

      Kann ich mich nur anschließen, war genial zu sehen, wie toll der Zusammenhalt war!!! Und welchen super Job die Trainer gemacht haben. Einfach nur Klasse, weiter so!!!

  2. Frank sagt:

    Das sehe ich genauso!!!!

    Lobend möchte ich auch Natalie und Nico im Inliner-HM und Sophie auf der 10km Strecke erwähnen. Leider sind noch nicht alle korrekten Ergebnisse zu finden, da es einige Probleme bei der Zeitmessung gab. Diese sind hoffentlich bald zu finden.

  3. Holger sagt:

    … im nächsten Jahr wieder dabei 🙂

  4. ht und helga Lauterbach sagt:

    Prima,daß so viele mitgemacht haben und vor allem, daß die Trainer ihre Schützlinge so toll unterstützt haben.

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze Deinen richtigen Namen zum Kommentieren, unerwünschte Werbelinks oder Keywordspams werden gelöscht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.