55. Steinkuppenlauf in Holzhau / JTE-Wertung

Der Winter nimmt Fahrt auf – und so konnten am Wochenende verschiedene Wettkämpfe im Erzgebirge stattfinden. Wir entschieden uns für den am Sonnabend (16.01.2016) in Holzhau stattfindenden 55. Steinkuppenlauf, einem Wettkampf für alle Altersklassen und mit Wertungspunkten für die Junior-Trophy Erzgebirge. Gelaufen wurde in der klassischen Technik. Für den SC DHfK Leipzig, Abt. Ski, gingen Selma (AK8 – 1km), Lasse (AK11 – 2km), Klara (AK13 – 3km) und Moritz (AK15 – 5km) in die Loipe. Es kam vor allem darauf an, technisch sauber zu laufen und in den Einzelstarts (aller 15 Sekunden) sein Rennen zu laufen. Der direkte Blick zur Konkurrenz fehlte und so musste jeder Sportler für sich die optimale Renneinteilung finden. Dies gelang Selma bravourös – sie gewann ihre Altersklasse mit 16 sek. Vorsprung. Auch Lasse, Klara und Moritz liefen beherzt mit der Konkurrenz mit und belegten gute Plätze in großen Startgruppen (Lasse-Platz 9, Klara-Platz 9, Moritz-Platz 7). Vielen Dank an die Organisatoren von der SG Holzhau, die super Bedingungen schafften, einen zügigen Ablauf organisierten und auch neben der Wettkampfstrecke Schnee- und Skivergnügen ermöglichten.

(ck)

2 Kommentare zu 55. Steinkuppenlauf in Holzhau / JTE-Wertung

  1. Albrecht und helga Lauterbach sagt:

    Das war ja ein richtiger kalter Schnee-Wintertag.Glückwunsch Selma zum 1. Platz. Prima, Moritz, Lasse und Klara, alle unter den Top-Ten. Schön ,daß die Organisatoren und Freiwilligen von Holzhau alles so toll organisiert haben inclusive Rahmenprogramm.

  2. Antje sagt:

    Mensch Kirsche, du wirst noch zum Wachsexperten Nummer 1 im Verein 🙂
    Gratulation an Selma zum Sieg und an Lasse, Klara und Moritz zu ihren Platzierungen.

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze Deinen richtigen Namen zum Kommentieren, unerwünschte Werbelinks oder Keywordspams werden gelöscht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.