Eröffnungswettkampf Biathlon 2018/2019 in Oberwiesenthal

Zum ersten Biathlonwettkampf der Saison 2018/2019 am 30.12.2018 in Oberwiesenthal ging von der SC DHfK Leipzig, Abt. Skisport, Frieda an den Start. Im Skistadion in   Oberwiesenthal wurden wir bei stürmischen Bedingungen bereits von unseren Zwenkauer Sportfreunden erwartet. So ging es dann in die Loipe zum Ski-Wachstest und dann an den Schießstand zum Anschießen.

Nachdem die AK 8-11 im Massenstart auf die Strecken geschickt wurden, startete Frieda als dritte in der AK 12 im Einzelstart, so hieß es für sie, ihr eigenes  Rennen zu laufen. Sie hatte 2 liegende Schießeinlagen zu absolvieren, aber aufgrund der stürmischen Bedingungen war es kaum möglich die Scheiben zu treffen und somit war die Zeitstrafe nicht unerheblich. Letztendlich erreichte Frieda Platz 12 bei einem schwierigen Wettkampf. 

 Vielen Dank an dieser Stelle an unsere Zwenkauer Biathlon-Freunde für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren und die allseits gute Wettkampfbetreuung.

(sp)

2 Kommentare zu Eröffnungswettkampf Biathlon 2018/2019 in Oberwiesenthal

  1. Albrecht Lauterbach sagt:

    Frieda, Du hast nun die Biathlonsaison eroeffnet bei stuermischen Bedingungen.Schoen.dass die Zusammenarbeit mit den Zwenkauern weiter so gut ist.

  2. mario sagt:

    Du bist schon ein ziemlich hartes Mädel. Klasse Frieda.

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze Deinen richtigen Namen zum Kommentieren, unerwünschte Werbelinks oder Keywordspams werden gelöscht.

Ich akzeptiere