Herbstcrosslauf Rosental 2017

Am 04.11.2017 war der Herbstcrosslauf im Rosental am Wackelturm. Für den SC DHfK Abteilung Ski starteten Carmen Zenker, Frieda Penzold, Helene Penzold, Sophia Sennewald, Frank Reiche und Ferenc Lenke. Früh am Morgen ging es in Eiseskälte ins Rosental. Dort empfing uns ein warmes knisterndes Lagerfeuer. Danach mussten wir aus unseren warmen Jacken schlüpfen und uns einlaufen. Wir haben schwere Stellen  besprochen und Sophia hat uns Tipps zur Strecke gegeben. Mit Frank haben wir uns aufgewärmt und dann sind wir auch schon zum Start gelaufen. Als erstes gingen Frieda und Carmen auf die Runde (Ak 7 bis 11). Sie mussten 1,5 km laufen und sie blieben die ganze Zeit über im Feld, es hat aber diesmal leider nicht fürs Treppchen gereicht. Danach musste Helene an den Start (Ak 12 bis 15). Das war ihr erster Lauf unter Wettkampfbedingungen. Sie teilte sich das 3 km Rennen gut ein und lief ihr eigenes Tempo. Im Zielsprint konnte sie noch Plätze gut machen. Sophia hat gut durchgehalten und sie hat einen verdienten 2. Platz auf er 4,5 km Runde gemacht. Als letztes gingen Ferenc und Frank auf die 7,5 km Stecke und haben u. a. durch tatkräftiges Anfeuern den 2. bzw. den 3. Platz erreicht. Es war ein gelungener Wettkampf auf einer anspruchsvollen Strecke und es mussten einige Hindernisse überwunden werden: Wir mussten über Baumstämme springen, matschige Berge erklimmen und aufpassen, dass wir nicht über Wurzeln stolperten oder im Schlamm ausrutschten.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler!

(hp)

4 Kommentare zu Herbstcrosslauf Rosental 2017

  1. Kirsche sagt:

    Hi Helene, super Bericht! Besten Dank dafür 🙂 !!!

  2. Frank Reiche sagt:

    Dem schließe ich mich an. Toll geschrieben. Danke Helene!

  3. mario sagt:

    Glückwunsch an alle Kleinen und Großen Wettkämpfer. Ja, das ist ein echter Crosslauf. Danke für den tollen Bericht und die schönen Bilder.

  4. Albrecht Lauterbach sagt:

    Ein schöner herbstlicher Crosslauf mit Startern von Klein bis Groß, man sieht an den schönen Fotos, wie alle gekämpft haben.

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze Deinen richtigen Namen zum Kommentieren, unerwünschte Werbelinks oder Keywordspams werden gelöscht.