Sommerleistungskontrolle Biathlon – Athletiktest in Oberwiesenthal

Nach dem am vergangenen Wochenende stattfindenden ersten Teil der Sommerleistungskontrolle mit dem Grundlagenschießen und dem Crosslauf folgte nun für die Biathleten in Oberwiesenthal der Athletiktest. Bei 12 verschiedenen Übungen aus den Bereichen Leichtathletik, Kraft und Koordination galt es auch für Selma, Lasse und Klara vom SC DHfK Leipzig, Abt. Skisport, ihre Athletik unter Beweis zu stellen. Vor Ort gab es wieder ein Treffen mit den Zwenkauer Biathleten, so dass sich die Sportler wie gewohnt gegenseitig motivierten und anfeuerten konnten.

Zu Beginn der Wettkämpfe wurden die einzelnen Altersklassen in Gruppen eingeteilt, die den gesamten Wettkampftag von einem Riegenführer begleitet und betreut wurden. Dies ermöglichte einen gut organisierten Ablauf beim Durchlaufen der 12 Stationen. Vor jeder Station gab es Erläuterungen, die Möglichkeit zum Probedurchlauf und ein gemeinsames Erwärmen.

Die erbrachten Leistungen in den Disziplinen Weitsprung, Ballwerfen, 400m Lauf, 9er Sprung, Seilspringen, Kletterstange, Slackline (bis AK9 Bankballancieren), Kabu-Lauf, Hindernislauf, 30m-Lauf, Klimmzüge und Rollbrett wurden nach einer Normtabelle in Punkte umgerechnet und so eine Gesamtpunktzahl errechnet. Dazu kamen die erbrachten Leistungen aus dem Grundlagenschießen und dem Crosslauf.

In den jeweiligen Altersklassen erreichte Selma Platz 1, Lasse Platz 4 und Klara Platz 9. Für die erste Teilnahme an dieser Wettkampfform für unsere Sportler eine gute Bilanz, war doch auch das Durchlaufen von 12 Disziplinen an einem Tag in straffer Wettkampfform an sich schon eine Herausforderung an Kondition und Konzentration. Dennoch bieten die Ergebnisse gute Einblicke in die Bereiche, die beim kommenden Training weiter im Fokus stehen müssen. Vor allem bei Kraft und Ausdauer ist eine Steigerung möglich.

Für unsere Sportler, Betreuer und Trainer eine interessante, neue Wettkampfform, bei der bisher trainierte Leistungen im Vergleich zur Norm und zu anderen Sportlern bewertet und eingeschätzt werden können.

Neben der Siegerehrung zur Sommerleistungskontrolle wurden auch die 1. -3. Plätze des Sparkassen-Cup der letzten Wintersaison geehrt. Hier konnte Selma einen hervorragenden 3. Gesamtplatz in ihrer AK belegen.

Nun geht es aber erst einmal in die verdienten Sommerferien, um dann im August in die neue Trainingsphase zu starten.

(ck)

2 Kommentare zu Sommerleistungskontrolle Biathlon – Athletiktest in Oberwiesenthal

  1. Moni sagt:

    Das sind ja tolle Ergebnisse und auch die Bilder sprechen für sich! Herzlichen Glückwunsch. Da habt ihr euch Sehr gut geschlagen und das viele Üben hat geholfen. Schöne Sommerferien 🙂

  2. Albrecht und Helga Lauterbach sagt:

    Da muss man schon sehr fit sein, um alle unterschiedlichen Disziplinen gut zu meistern.Ihr habt Euch sehr gut geschlagen und könnt nun stolz in die Ferien gehen.

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze Deinen richtigen Namen zum Kommentieren, unerwünschte Werbelinks oder Keywordspams werden gelöscht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.