21. Winterlauf des TSV 1893 Leipzig-Wahren

Am Samstag (28.01.2017) starteten Carmen, Sebastian und Frieda beim Winterlauf am Auensee. Dies war der 1. Wertungslauf für die Stadtrangliste Leipzig. Bei strahlendem Sonnenschein aber -3 Grad mussten unsere 3 Starter den Auensee einmal umrunden und damit eine Strecke von ca. 1,7 Kilometer laufen. Die glatten Teile der Strecke wurden vor dem Wettkampf noch mit Sand abgestumpft. Dadurch konnte man ganz gut laufen.

Geschafft aber glücklich kamen die 3 ins Ziel. In ihrer Altersklasse wurde Carmen 8., Sebastian belegte Platz 4 und verpasste damit das Podest knapp.  Frieda belegte Rang 5.

Es war ein kalter aber schöner erster Lauf.

(sp)

 

3 Kommentare zu 21. Winterlauf des TSV 1893 Leipzig-Wahren

  1. Uli sagt:

    Super gemacht ihr drei. Hängt euch eure Urkunden schön auf, solange ihr noch platz habt.

  2. Mario sagt:

    Carmen, Frieda und Sebastian, ich bin begeistert. Carmen, Du musstest gegen die Großen antreten und da hast Du super gekämft. Frida, die 42 sec zum 3. sind mit Trainingsfleiß zu schaffen. Sebastian nur 8 sec zum 3.Platz. Das ist doch wie ein Fliegenschiss. 🙂 Auf geht’s.

  3. Albrecht und Helga Lauterbach sagt:

    Schöner Sonnenschein und leichter Frost, da hattet Ihr bestimmt Spaß beim Lauf.Mit jedem Lauf werdet Ihr dem Podestplatz näher kommen.

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze Deinen richtigen Namen zum Kommentieren, unerwünschte Werbelinks oder Keywordspams werden gelöscht.