City Sprint der Deutschen Meisterschaften Rollski 2016

Im Rahmen der Deutschen Meisterschaften im Rollski  wurde am 4.6. in der Innenstadt von Radeburg der City-Sprint ausgetragen. In einem Prolog wurden auf 200m die schnellsten Sprinter ermittelt, die dann in direkten Duellen im Viertel-, Halbfinale und Finale die endgültig Platzierten ermittelten. Teilweise entschieden Zehntelsekunden über das Weiterkommen. Vom SC DHfK, Abt. Ski gingen Selma, Lasse, Klara , Moritz und Sophia an den Start. Selma erreichte in der AK 8/9 im Prolog die zweitschnellste Zeit und konnte sich auch im anschließenden Halbfinale durchsetzen. So stand sie im Finale und konnte sich am  Ende Platz 2 und einen großen Pokal sichern. Lasse lief im Prolog in der AK 10/11 die sechstschnellste Zeit. Da aber bei weniger als 8 Startern gleich mit dem Halbfinale begonnen wurde, bekam er keine Chance, sich nach vorn zu arbeiten. Auch Klara verpasste mit Platz 16 den Einzug ins Viertelfinale, schlug sich aber in dem mit 21 Starterinnen besetzten Feld beachtlich. Für Moritz (AK 12-15) und Sophia (AK 16-20) lief es an diesem Tag besonders gut.  Beide liefen im Prolog die drittschnellste Zeit und qualifizierten sich für die weiteren Finalläufe. Dabei machte es Moritz vor allem im Viertelfinale sehr spannend. Das Halbfinale verloren beide jeweils, konnten dann aber das Rennen um den jeweils 3. Platz für sich entscheiden. Und noch eine Parallele: beide mussten sich jeweils zwei polnischen Sportlern geschlagen geben…beide sind demnach die besten deutschen Sprinter in ihrer AK. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Kraftakt!

(ck)

3 Kommentare zu City Sprint der Deutschen Meisterschaften Rollski 2016

  1. Karsten Sennewald sagt:

    Danke für den Schönen Bericht.

    Tolle Leistung aller Starter.

    Das Umfeld im kleinen Städtchen Radeburg war sehr schön. Trotz des guten Zuspruches durch die Vereine hätten der Veranstaltung ein paar Zuschauer mehr gut getan. Aber das ist leider beim Rollski so. So waren mal wieder die Eltern und mitgereisten Trainer für die klasse Stimmung verantwortlich.

    Karsten

  2. Antje sagt:

    Super Leistung. Da habt ihr doch klasse gekämpft und super Ergebnisse erzielt im Sprint und allen gezeigt, dass ihrs drauf habt 🙂

  3. Albrecht und Helga Lauterbach sagt:

    Ein sehr schönes Stadtpanorama ,schöne Fotos von den Läufen. Prima,daß ihr so toll im großen Starterfeld mitgehalten habt und sogar Pokale für den Verein gewonnen habt.

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze Deinen richtigen Namen zum Kommentieren, unerwünschte Werbelinks oder Keywordspams werden gelöscht.