Vereins-Trainingstag in Johanngeorgenstadt

Endlich wieder mit dem gesamten Verein unterwegs.

Geplant war ein komplettes Trainingswochende im Schnee,  doch Corona ließ das nicht zu. Übernachtungen mit mehr als 50 Personen waren nicht möglich. Umso mehr freuten wir uns, dass alle Teilnehmer auch bereit waren, den weiten Weg von Leipzig für auch nur einen Tag (15.01.2022) im Schnee in Kauf zu nehmen.

Jung und Alt, Anfänger und Fortgeschrittene konnten in zwei Trainingseinheiten (klassisch und skating) unter Anleitung unserer Übungsleiter Antje, Mario, Moritz und Holger erste Schneeeinheiten in diesem Winter absolvieren und  erlernte Grundlagen in der Loipe umsetzen. Zwischen den Einheiten sorgte das mitgebrachte Essen für Stärkung. Kulinarisches Highlight war die über dem Feuer erwärmte Kartoffelsuppe.

Natürlich durfte auch der Kinder-Eltern-Wettkampf nicht fehlen, der als Staffelevent alle Teilnehmer begeisterte. Ein herrlicher Tag im Schnee zur Stärkung des WIR-Gefühls!

Den Abschluss bildete wie jedes Jahr die Ehrung der Skisportler des Jahres. Hier wurden alle Teilnahmen und Ergebnisse von Wettkämpfen des Jahres 2021 berücksichtigt. In der Kinder-/Jugendwertung siegte Carmen Zenker mit großem Vorsprung. In der Erwachsenen-Wertung konnte sich Christopher Zenker durchsetzen. Glückwunsch zum Familiensieg 🙂

(mk)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.